Liebe Gemeinde und Besucher unserer Gottesdienste,

Gemeinde Winter 2010

Weihnachten hat stattgefunden – wurde aber anders gefeiert als gewohnt. Corona-bedingt hatten auch wir uns entschieden, auf Präsenzgottesdienste zu verzichten. Die Geburt Christi, die Gottes Liebe und Barmherzigkeit dokumentiert, haben wir mit unseren Online-Gottesdienst ruhig und besinnlich in ganz kleinen Kreisen gefeiert.

 

Inzwischen sind die Corona-Beschränkungen verschärft worden, weil die Infektions- und Todeszahlen leider weiter deutlich zu hoch sind. Für uns als Gemeindeleitung bedeutet das, unser Gemeindezentrum zu unserem Bedauern bis Auf weiteres geschlossen bleibt. Dies ist für uns gelebte Vorsicht und Rücksichtnahme aufeinander sowie Solidarität mit unserem Standort. – Umso mehr freuen wir uns schon auf ein Freudenfest mit gesungenem Lob Gottes nach der Pandemie.

Mit Wochenimpulsen, Online-Gottesdiensten und weiteren Austauschforen kann das Gemeindeleben auch jetzt lebendig bleiben. 

Unser Pastor bietet telefonische Sprechstunden jeden Freitag von 10 – 12 Uhr unter 0214 44024 an.

 Sich haltenden Hände eines verheirateten Paares, das an einem Tisch sitzt und die Zweisamheit zu genießen scheint.

Wir wissen uns, um mit Dietrich Bonhoeffer zu sprechen, „jederzeit von guten Mächten wunderbar geborgen“. Diese Zuversicht begleite uns durch das begonnene 2021 und gebe Kraft und Geduld.

Mit herzlichen Segensgrüßen,

eure Gemeindeleitung

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Viertes Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite

Maskenpflicht Der Bundestag hat das obengenannte Gesetz am 22. April 2021 beschlossen. ...

24.04.2021


Zehn Jahre Schriftenreihe „Baptismus-Dokumentation“ des Oncken-Archivs

Pünktlich im Jubiläumsjahr „10 Jahre Baptismus-Dokumentation“ ist nun der 10. Band der Schriftenreihe erschienen: „Walter Rauschenbusch und die Anfänge seiner Theologie des Social Gospel 1886-1891“..

05.05.2021

Erlebnispfad in Oldenburg

Vor der Kreuzkirche in Oldenburg ist ein kleiner Weg aufgebaut. Fünf Holzinstallationen stehen dort und laden ein, nachzudenken und aktiv zu weden..

04.05.2021