Im Unterschied zu anderen christlichen Kirchen taufen wir allerdings keine kleinen Kinder auf Wunsch der Eltern. Wir taufen Menschen, die aufgrund ihrer persönlichen Glaubensentscheidung die Taufe erbitten und Mitglied einer Gemeinde werden wollen.

 

Das aus dem altgriechisch stammende Wort Baptist ist heutzutage eher aus dem englischen bekannt. Demnach sind Baptisten „Täufer“, was an sich noch nichts Ungewöhnliches ist.

Baptisten sind seit dem 17. Jahrhundert bekannt (Amsterdam, England, Nordamerika, später weltweit).

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Der 2. Stille-Tag 2017 war ein stiller Genuß!

Am 09. Dezember 2017 lud das Netzwerk Spiritualität zum bereits fünften Stille - Tag ein. ...

13.01.2018


„Wozu braucht es die Ökumene?“

Beim jährlichen Treffen der ACK-Delegierten des BEFG wurde dieses Mal vor allem Rückschau auf das Reformationsjubiläum gehalten, aber auch über andere zwischenkirchliche Themen gesprochen. .

14.02.2018

Unternehmerisches Denken für Gemeindegründer

Die Gründer:Zeit-Konferenz des Dienstbereichs Mission vom 18. bis 19.

30.01.2018

Zum Seitenanfang