weil wir für die Freiheit des Glaubens und der Kirche eintreten. Deshalb sind uns eine Trennung von Kirche und Staat sowie die Freiwilligkeit der Mitgliedschaft in unserer Kirche wichtig.

Wir legen großen Wert auf Religions- und Gewissensfreiheit in der Welt.

Wir verzichten auf eine Kirchensteuer, der gesamte Haushalt wird durch freiwillige Spenden der Mitglieder und Freunde finanziert. Ebenso freiwillig ist das Engagement vieler ehrenamtlicher Mitarbeiter.

Social Share:

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Anderen christlichen Traditionen auf der Spur

BEFG-Pastor Dr. Thomas Illg berichtet von seiner Auseinandersetzung mit anderen Konfessionen..

25.03.2019

Soforthilfe für Malawi, Mosambik und Sierra Leone

Die Katastrophenhilfe des BEFG unterstützt die Opfer der Katastrophen in Mosambik, Malawi und Sierra Leone mit einer Soforthilfe in einer Gesamthöhe von 41.000 Euro. .

21.03.2019